Beckers xo trier

beckers xo trier

Find the best accommodation for your upcoming stay. Why book with us? A rich family tradition of winemaking that dates back five generations, Becker's is beckers xo trier known for its kitchen, the self-professed heart of the property, with dishes prepared from the highest quality ingredients be it tuna or artichokes. All boast deep rich patterned wood and warm chocolate tones contrasted by bright whites, while carefully designed and selected leather furniture in the suites augment welcoming sitting areas. Show us your best photos of dishes, drinks, ambience, and views. See Photo Guidelines. The friendly service and relaxed environment make it an ideal spot for a midday break or satisfying dinner. Becker's XO has an open kitchen so guests can watch the talented chefs as they prepare each dish. Ihr Foto scheint nicht zu passen. Hatten einen super Kellner, der im perfekten English die Empfehlungen gegeben hat. Rundum ein gelungener Abend! Das Ambiente ist sehr ansprechend.

Schluss mit Genuss: Olewiger Sternekoch Becker meldet für Lokal in Trier Insolvenz an

quiche teig rezept

Show us your best photos of dishes, drinks, ambience, and views. See Photo Guidelines. The friendly service and relaxed environment make it an ideal spot for a midday break or satisfying dinner. Becker's XO has an open kitchen so guests can watch the talented chefs as they prepare each dish. The menu offers healthy portions of modern European specialties.

Becker's XO has courtyard seating where guests can breathe in the fresh open air and take in the natural sunlight. Hatten einen super Kellner, der im perfekten English die Empfehlungen gegeben hat. Rundum ein gelungener Abend! Das Ambiente ist sehr ansprechend. Die Menüauswahl ist ausreichend mit feinen Raffinessen. Ohwohl die Hauptspreisen oftmals ohne Beilage serviert werden und somit eventuell nicht ausreichend sind. Das Personal ist freundlich. Aber im abendlichen Stress ging der Service unter!

Es kam uns so vor als wären die Mitarbeiter auf der Flucht. Fragen wurden beantwortet aber oftmals kam man gar nicht erst zum Fragen. Getränke wurden nicht nachgereicht. Die Gläser blieben lange leer bis endlich jemand kam für eine Bestellung oder um den Wein aus der Flasche nach zu schenken.

Das bestellte kam promt. Auf die Bitte doch noch etwas Dessing nach zu reichen wurde dies nach längeren Warten nachgereicht, da dies im Trubel wohl unterging. Dies war leider 2x der Fall. Mal wieder haben wir in der modernen und gemütlichen Atmosphäre einen wundervollen Abend verbringen dürfen. Vom Personal würden wir ausgezeichnet umsorgt und das empfohlene Rip eye Steak war Spitze. Empfehlenswert n. Es war ein sehr gemütlicher Lunch, mit gutem Wein und leckerem Fisch, sowie asiatischem Hühnchen, besonders lecker war der Schaum im Dessert.

Danke für die freundliche Bewirtung. Ich hatte einen Tisch per Reservierungssystem beckers xo trier und in diesem auch den Anlass des Essens angegeben, den Geburtstag unseres Sohnens. Dieser Anlass wurde komplett ignoriert, es gab weder am Empfang noch vom Ober einen Glückwunsch.

Auch staute es sich am Empfang, weil die Dame sehr wortreich einem Touristen-Paar erklärte, dass das Restaurant ausgebucht sei und sie dann eine Art Unterhaltung mit diesem begann, wir mussten deshalb fast 10 Minuten völlig unnötig dort beengt rumstehen. Unser Ober war aufmerksam. Den Auftakt bildetet ein pfeffriges indisches Brot ähnlich Chips mit einer sehr guten milden Paprikacreme. Leider wurde dies vorher nicht erwähnt. Diese und die Art der Ofenkartoffel sind im Moment in einigen "besseren" Restaurants ja Trend und begegnen uns in anderen Restaurants genauso.

Der Beilagensalat war gut aber unspektakulär. Ein normaler grüner Mischsalat ohne Toppings. Die Saucen- zweimal 4Pfeffersauce, einmal Sauce Bernaise - waren auch gut, aber recht kleindimensioniert. Genau wie das ganze Essen doch sehr kleinportioniert ausfiel.

Die Fleischstücke wurden zweimal medium, einmal english bestellt und waren auf den Punkt. Da wir unerwartet kaum satt wurden, bestellten wir Desserts, für uns völlig unüblich, da wir eher zu den Wenigessern gehören.

Das Essen war geschmacklich wunderbar,nur leider zu wenig. Der Service beckers xo trier freundlich, aufmerksam und professionell, obwohl im Barbereich Bar ist sehr zu empfehlen, auch wenn wir den vertrautenBarkeeper sehr vermissen sehr viel Betrieb herrschte.

Es war ein rundum gelungener Abend, stilvoll mit sehr guten Weinen von Becker's, bei dem wir uns gut aufgehoben gefühlt haben. Wir waren zu sechst im Becker's XO. Zwei Steaks waren sehr sehnig, die Bedienung ging über die Reklamation aber einfach mit einem Lächeln hinweg.

Der Kellner, dem wir das beim Bezahlen sagten, war sehr betroffen und meinte, er hätte die Steaks sofort ausgetauscht, wenn wir bei ihm reklamiert hätten. Sollte vielleicht an alle Mitarbeiter als Anweisung raus! Beckers xo trier könnte man ein Sonnensegel spannen oder ähnliches. Wir werden es gerne noch einmal probieren, das waren Einschränkungen, die so ein Haus in den Griff bekommen kann.

Grundsätzlich waren Essen und Service hervorragend. Becker's Xo ist essenstechnisch eine Bereicherung fuer die Trierer Innenstadt, die Qualitaet ist sehr gut und preislich ebenfalls nicht uebertrieben. Wir haben sehr lange auf das Essen warten müssen beckers xo trier Vorspeise und Hauptgang haben wir 2h benötigt. Alles in allem wird das Restaurant den Erwartungen nicht gerecht und beckers xo trier es daher nicht weiterempfehlen.

Beckers xo trier schöne Umgebung, nette und aufmerksame Bedienung, sehr gute Speisen Lädt zum Verweilen ein Es war der 2er Versuch in diesem Restaurant. Wer Fleisch isst, soll unbedingt hingehen. Die Kinderportionen sind riesig, der Preis fair. Sehr kinderfreundlich.

Als Vegetarier sollte man einen Salat nehmen. Richtig lecker und viel. Dafür war das Hauptgericht eher zweigeteilt: die eine Hälftegefüllte Zucchiniblute mit Couscous genial, die andere Hälfte, Olivenmousse!!!??? Es war etwas braunes mit Mayo Konsistenz und völlig vernelkt. Der Nachtisch war lecker, habe aber beckers xo trier auf einen Löffel gewartet, der nie kam.

Ich hatte Glück, dass jemand am Tisch einen Kaffe bestellt hatte und ich sein Löffel benutzen konnte. Fazit: Wäre schön, wenn auch für Vegetarier lecker und einfach gekocht wurde. Sehr aufmerksame aber nicht aufdringliche Mitarbeiter kümmern sich um die Wünsche der Gäste. Immer mal wieder werden die Speisenangebote ausgetauscht, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Beckers xo trier umfangreiche Weinkarte beckers xo trier das Angebot ab. Https://roterkaktus.info/vinylboden-fliesenoptik-bad.php kommen immer wieder gerne hier hin!

Sowohl der Innenhof im Sommer wie der stylishe Innenaufbau sind einen Besuch wert. Selbstverständlich erstklassige Küche, leicht französich, auch bodenständig, für jeden was dabei. Innen kann man sogar zuschauen. Die Qualität des Essens, sowie des Service schlägt sich natürlich auch im Preis nieder. Vorne gibt's das passende Feinkostgeschäft, in der Mitte wird das ehemalige Bistro grad umgewandelt zur "Oxerei"-wir sind gespannt!

Wir waren zum ersten Mal da. Das Ambiente ist cool, interessant, die Bedienung war sehr freundlich und uns allen hat unser Essen sehr gut geschmeckt. Ambiente war für ein gemütliches Treffen mit Essen sehr unpassend. Im unmittelbar angrenzenden Raum war Disco mit einem derart lauten Geräuschpegel, dass Unterhaltung kaum möglich war. If the sweet potato fries are the best part of a 3 course meal then enough said. Https://roterkaktus.info/gehen-katzenfloehe-an-menschen.php soup to start was ok.

Desert was disappointing. All in all not what I had expected. Certainly not going back any time soon. Sehr schönes Restaurant mit interessantem Konzept. Leider gingen bei der Bestellung schon 2 Dinge schief wo nachgebessert werden musste. Schade fand ich, dass nach dem Hauptgang niemand uns gefragt hat ob wir ein Dessert oder Kaffee oder sonst was haben wollen.

Als Chef würde ich mein Personal besser schulen - verkaufen muss man auch in der Gastronomie Manchmal hatte ich das Gefühl: Keiner weiss Bescheid, alle machen mit Das Fleisch war leider lauwarm, die Musikbässe aus der Bar störend und der Kellner sollte die Rechnung sowie das Restgeld zurück an den Tisch bringen.

Ein bisschen reibt man sich die Augen Sensationeller Style wie er in New York zu finden ist. Erst Apero und später Absacker in der Bar. Dazwischen tolle Steaks aus der offenen Küche die zwar ihren Preis haben, aber auch hier durchaus mit der FleischQualität New Yorker Steakhaeuser mithalten koennen.

Toll, wir kommen gerne wieder Die erste Überraschung war, dass es die Karte aus dem Internet mittags nicht gibt. Wir hatten uns vorher Gerichte ausgesucht, die es dann nicht gab. Der Service hat sich stets bemüht. Der Flammkuchen ist zu dick und war nicht durch. Das Kalbsschnitzel war in der Fritteuse gemacht.


»Becker's XO« in Trier steht vor dem Aus

dorade in der pfanne

The friendly service and relaxed environment make it an ideal spot for a midday break or satisfying dinner. Becker's XO has an open kitchen so guests can watch the talented chefs as they prepare each dish. The menu offers healthy portions of modern European specialties. Becker's XO has courtyard seating where guests can breathe in the fresh open air and take in the natural sunlight. Hatten einen super Kellner, der im perfekten English die Empfehlungen gegeben hat. Rundum ein gelungener Abend!

Schluss mit Genuss: Olewiger Sternekoch Becker meldet für Lokal in Trier Insolvenz an

.

Mai in Trier ist ein deutscher Koch. Becker wuchs in Trier auf und entwickelte schon in jungen Jahren Begeisterung für das Thema Wein und arbeitete auf dem elterlichen Weingut mit.Becker's XO, Trier Picture: Salatteller - Check out TripAdvisor members' 10, candid photos and videos of Becker's XO.  · SALSA Tänzer Jane & Helder, Agentur "DANCE in TrierAuthor: DANCEin Trier.