Petersilie richtig abschneiden

petersilie richtig abschneiden

Petersilie gibt es in der krausen und milderen, glatten Form. Sie ist vielseitig einsetzbar in Dressings, an Kartoffeln, zu Fisch, und wird stets zum Schluss gehackt rchtig die Speisen gegeben und nicht mitgekocht. Petersilie kann ab Mitte März direkt ins Freiland ausgesät werden, sie hat jedoch eine recht lange Keimzeit bis zu 21 Tagen und sollte während dieser Zeit feucht gehalten werden. Gesät wird mit einem Reihenabstand von 20 cm, wobei petersllie Samen nicht zu dicht in eine gezogene Rille gestreut werden. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. Durch das Zurückschneiden regen Sie die Entwicklung neuer Blätter an. Mehr Infos. Petersilie wächst praktisch von alleine. Greifen Sie dabei aber nicht einfach zur Schere.

Wie Sie Petersilie ganz leicht schneiden können

schokolade mit hohem kakaoanteil

Mehr Infos. Petersilie wächst praktisch von alleine. Greifen Sie dabei aber nicht einfach zur Schere. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Petersilie ernten, ohne die Pflanze zu schädigen. Verwandte Themen. Petersilie ernten - so geht's richtig Schneiden Sie nicht wild drauf los. Warten Sie mit der Ernte, bis die Stiele mindestens drei Blattpaare haben. Ernten Sie die Petersilie immer mit Stiel, nicht nur die Blätter. So schneiden Sie ältere Stiele zuerst und die Petersilie kann mehr Kraft auf die jungen Triebe verwenden.

In diesem fall können Sie das Kraut recht einfach trocknen. Petersilie wächst im Freien bis etwa zum Spätherbst. Ernten Sie also rechtzeitig auf Vorrat. Bevor das Grün abstirbt, schneiden Sie auch den Rest.

So treibt das Kraut im nächsten Jahr wieder kräftig. Neueste Küche-Tipps. Beliebteste Küche-Tipps. Die besten Shopping-Gutscheine.


So ernten Sie Petersilie richtig

kochfeld 2 platten

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. Petersilie und Petersilienwurzel gehören zu den bekanntesten Würzkräutern, die fast das ganze Jahr über geerntet werden können. Petersilie können Sie das ganze Jahr ernten. Im Garten wachsende Petersilie bildet vom Frühjahr bis zum Frosteinsatz neue Blätter, die Sie laufend abschneiden dürfen. Im zweiten Jahr beginnt die mehrjährige Petersilie zu blühen. Die Blütezeit ist in den Sommermonaten Juni und Juli. Sobald die Petersilie blüht , dürfen Sie sie nicht mehr verwenden.

Petersilie ernten - so geht's richtig

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. Petersilie und Petersilienwurzel gehören zu den bekanntesten Würzkräutern, die fast das ganze Jahr über geerntet werden können.

.

Petersilie richtig ernten ist mehr, als einfach die Blätter zu pflücken. Was Sie zum Erntezeitpunkt und zum richtigen Schnitt wissen müssen. Petersilie können Sie kontinuierlich zurückschneiden. Die Pflanze wird schön buschig, wenn Sie immer die äußeren Stiele abschneiden.