Treppenlift mieten krankenkasse

treppenlift mieten krankenkasse

Die meisten Menschen möchten gern in ihren eigenen vier Wänden alt werden. Da sich mit zunehmendem Alter die Mobilität einschränkt, sind ältere Menschen häufig auf einen Treppenlift zur Überwindung von Stufen angewiesen. Die Anschaffung eines Treppenlifts ist mit Kosten verbunden, die die Betroffenen oftmals nicht selbstständig aufbringen können. Ab dem fünften Jahr ist eine Neuanschaffung in der Regel wesentlich wirtschaftlicher. Grundsätzlich gilt: Je länger Sie einen Treppenlift mieten, desto unrentabler wird das Mietmodell. Dennoch hat es auch seine Vorteile. Die Treppenlift Miete lohnt sich also nur für kurze Zeit. Die Frage nach einer Kostenübernahme für einen Treppenlift durch die Krankenkasse ist klar geregelt. Ihre persönliche Krankenversicherung ist gerne der Ansprechpartner für diesen Sachverhalt, wird Sie aber an Ihre Pflegeversicherung verweisen, denn diese ist miteen zuständig alles Nötige in die Wege zu leiten bzw. Es muss eine Einstufung in eine der Pflegstufen vorgenommen werden, um einen Treppenlift über die Krankenkasse indirekt zu erwirken und bezuschusst zu bekommen.

Fragen Sie unsere Experten

rewe family bad vilbel

Möchten Sie direkt mit einem Lifta Experten sprechen? Jetzt live beraten. Bei Lifta können Sie Ihren Treppenlift auch mieten. Dabei profitieren Sie nicht nur von günstigen monatlichen Raten, sondern auch von unserem kompletten Paket an Serviceleistungen. Denn die sind auch bei der Miete eines Lifta Treppenliftes inklusive.

Möglicherweise kommen aufgrund körperlicher Einschränkungen zurzeit viele Anschaffungen auf Sie zu. Wenn Sie Ihre finanziellen Reserven nicht antasten wollen oder einen Lifta nur vorübergehend benötigen, bieten wir Ihnen die Treppenlift-Miete an. Zu den Zuschüssen. Unser Berater hilft Ihnen gerne bei der Auswahl des passenden Treppenlifts und berechnet für Sie die entsprechende Miete. Freiwillig geprüfte Sicherheit Lifta Modelle: , , , , , , und Lifta Videoberatung.

Fragen stellen. Stellen Sie Ihre individuellen Fragen direkt und live an einen unserer erfahrenen Treppenlift-Experten. Beraten werden. Situation bewerten. Ein Lifta Experte is online. Hinweise zum Datenschutz. Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. Zur Datenschutzerklärung. Was kostet ein Treppenlift? Haben Sie Fragen zu Lifta oder unseren Produkten?

Wir helfen Ihnen gerne. Rufen Sie uns kostenlos an: - 20 33 - 20 33 Startseite Preise Treppenlift-Miete. Lifta Preise Eine gute Alternative: mieten statt kaufen. Barrierefreiheit und mehr Lebensqualität. So funktioniert das Mietmodell:. Serviceleistungen inklusive. Fragen Sie nach einem individuellen Miet-Angebot.

Wie kann ich Ihnen helfen? Stellen Sie alle Ihre Fragen unter der Nummer - 20 33 - 20 33 Marke des Jahrhunderts Deutsche Standards. Haben Sie noch Fragen? E-Mail schreiben. Berater finden. Häufige Fragen. Treppenlift Preise Was kostet ein Treppenlift? Folgen Sie uns Facebook youtube YouTube. Impressum Datenschutz Zum Seitenanfang.


Preise und Kosten - einen Treppenlift mieten kann teuer sein

spannbetttuch kinderbett 60x120

Möchten Sie direkt mit einem Lifta Experten sprechen? Jetzt live beraten. Bei Lifta können Sie Ihren Treppenlift auch mieten. Dabei profitieren Sie nicht nur von günstigen monatlichen Raten, sondern auch von unserem kompletten Paket an Serviceleistungen. Denn die sind auch bei der Miete eines Lifta Treppenliftes inklusive. Möglicherweise kommen aufgrund körperlicher Einschränkungen zurzeit viele Anschaffungen auf Sie zu.

Eine gute Alternative: mieten statt kaufen.

Ein Treppenlift, von der Krankenkasse mit einem Zuschuss versehen, ist für Betroffene ein entscheidender Schritt zu mehr persönlicher Freiheit. Diese Bezuschussung gilt nicht nur für Eigenheimbesitzer, sondern auch für Nutzer einer gemieteten Immobilie. Der Schritt zu mehr Mobilität durch einen Treppenlifter ist mit einer Summe von mehreren tausend Euro nicht für jedermann erschwinglich. Neben den Fragen nach der Einbausituation, stellt sich also vor allem die Frage nach der Finanzierbarkeit. Als pflegeversicherte Person kann Ihnen ein finanzieller Zuschuss nur gewährt werden, wenn bei Ihnen mindestens ein anerkannter Pflegerad 1 oder höher vorliegt. Sollte bereits ein Pflegegrad vorliegen, können Sie direkt mit Schritt 2 fortfahren.Antrag für die Krankenkasse zur Kostenübernahme. oder gebrauchten Treppenlift entscheiden und diesen finanzieren, mieten oder leasen. Treppenlift mieten: Wann sich die Miete wirklich für Sie lohnt. Treppenlift-Experte Zuschuss durch die Pflegeversicherung der Krankenkasse.